EU-Nutzenbewertung: Hecken warnt vor Folgen für Orphan Drugs

Auf dem Weg zu einer europaweit harmonisierten Nutzenbewertung von Arzneimitteln (EU-HTA) sieht der GBA-Vorsitzende Professor Josef Hecken das Risiko, dass Arzneimittel für Patienten mit seltenen Erkrankungen auf der Strecke bleiben. weiter …

Source:: http://www.aerztezeitung.de/politik_gesellschaft/arzneimittelpolitik/nutzenbewertung/article/979455/eu-nutzenbewertung-hecken-warnt-folgen-orphan-drugs.html

Kommentar verfassen